Erste Briefmarken oder Briefmarkenserien aus bestimmten Ländern

Erste Briefmarken oder Briefmarkenserien aus bestimmten Ländern

Sicher eine gute Idee. Es gibt viele Briefmarken bzw. Briefmarkenserien, die als erstes in einem Land ausgegeben wurden und heutzutage äußerst wertvoll sein können.

Tête-Bêche

Tête-Bêche

Tête-bêche ist ein zusammengefügtes Paar Briefmarken wobei eine Abbildung davon auf dem Kopf steht. Diese Marken wurden versehentlich oder absichtlich so gedruckt. Diese Paare können horizontal oder vertikal sein.

Druckfehler oder andere Fehler

Druckfehler oder andere Fehler

Eine Briefmarke ist ein bedrucktes Stück Papier. Während des Druckprozesses können Fehler auftreten. Diese Fehler sind normalerweise sehr selten und aus diesem Grund sind solche Briefmarken oft wertvoll. 

Kolonialmarken und Ausgaben für ausländische Postämter, einschließlich Wasserzeichen- und Perforationsfehler, hohe Nominalwerte...

Kolonialmarken und Ausgaben für ausländische Postämter, einschließlich Wasserzeichen- und Perforationsfehler, hohe Nominalwerte...

Marken mit hohen Nominalwerten und kleine Ausgabemengen, Briefmarken für ausländische Postämter, Wasserzeichenfehler usw. sind normalerweise sehr wertvoll. Da es nicht viele davon gibt, handelt es sich um Raritäten.

Von Besatzungsmächten herausgegebene oder überdruckte Briefmarken

Von Besatzungsmächten herausgegebene oder überdruckte Briefmarken

Solche Briefmarken waren normalerweise nicht lange in Verwendung und es gibt nicht mehr viele davon.

Briefmarken mit einer "Geschichte" und interessanten Herkunft

Briefmarken mit einer

Geschichte und Herkunft zählen. Eine Briefmarke aus der Sammlung von Baron Rothschild oder von ehemaligen US-Präsidenten wird immer wertvoller sein als dieselbe Marke von einem unbekannten Sammler.

Alle Mauritius "Post Paid" von 1848-1859

Alle Mauritius

Ein Klassiker der in jede Sammlung gehört!

Probedrucke und Plattenfehler - gültig für die ganze Welt bis 1950

Probedrucke und Plattenfehler - gültig für die ganze Welt bis 1950

Nicht viele sind erhalten geblieben, aus diesem Grund stieg der Wert dieser Marken von Beginn an.

Nicht ausgegebene Briefmarken

Nicht ausgegebene Briefmarken

Nicht ausgegeben bedeutet, dass die Marken zwar gedruckt wurden, die Ausgabe jedoch kurz vor der geplanten Verteilung gestoppt wurde. Diese Marken sind selten, da die meisten von ihnen offiziell zerstört werden mussten.

Briefmarken aus Ländern mit langer Briefmarkensammeltradition

Briefmarken aus Ländern mit langer Briefmarkensammeltradition

Wenn es eine Tradition gibt, wird sie oft fortgeführt.

Propagandakarten aus dem ersten und zweiten Weltkrieg

Propagandakarten aus dem ersten und zweiten Weltkrieg

Interessante Gegenstände mit historischem Hintergrund. Lohnenswert zum Sammeln bzw. zur Investition. Preise sind recht stabil und steigen langsam.
Image

Tel: +420 608 386 845

Email: radek@postovni-znamky.eu

infacebook poštovní známky


Die hier geäußerten Ansichten sind ausschließlich die des Autors in seiner privaten Eigenschaft. Niemand sollte aufgrund von Meinungen oder Informationen auf dieser Webseite hinsichtlich Investitionen agieren ohne vorherige Konsultation und Beratung durch einen qualifizierten Berater. Der Autor kann keine Verantwortung für Verluste übernehmen, die durch Handlungen oder Unterlassungen von Personen oder Körperschaften aufgrund von Lesematerial auf dieser Website entstehen oder verursacht werden bzw. wurden.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Copyright © Radek Novak

Hledat

www.postovni-znamky.eu

  • Radek Novák
  • radek.austria@gmail.com
  • +420 608 386 845